Home
Dysphagie-
Station
Die Klinik
Diagnostik
Therapie
Das Team
Ausstattung
Beratung
Kontakt
Impressum
Orientierung: Home | Diagnostik
   
Diagnostik
   
hier klicken, um das Bild größer zu sehen

Nach ausführlicher Befragung des Patienten sowie seiner Angehörigen erfolgt die klinische Untersuchung der am Schlucken beteiligten Strukturen. Es werden die Muskelfunktionen, die Sensibilität und die Atemwegsprotektion geprüft.

Bei bestimmten Fragestellungen wird eine transnasale Fiberendoskopie durchgeführt.

Die instrumentelle Untersuchung umfaßt die Ruhebeobachtung und die Funktionsprüfung (mit unterschiedlichen Konsistenzen) vom Velopharynx bis zum Larynx. Die strukturierte Befunderhebung erfolgt mit Unterstützung von Videoaufzeichnungen.